Terralaya Travels
Mt Khanchenjunga Art Furrer 2008
Aktivreisen  Panorama Nepal
Aktivreisen Trek
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses
indianortheast.com Glimpsesindianortheast.com Glimpses

Wandern & Trekking

Wussten Sie, dass das Trekking, also das „Weitwandern“, sozusagen in den Himalajas erfunden wurde? Nachdem jahrhundertelang Einheimische zu Handelszwecken wochenlange und gefährliche Fußmärsche fernab jeder Zivilisation auf sich nahmen, sind die meisten dieser Routen inzwischen so etabliert, dass sie von erfahrenen Wanderern mit modernem Equipment genussvoll begangen werden können. Wir von Terralaya Travels sind in der glücklichen Lage, Sie auf wundervolle Trekking- und Wanderstrecken bis auf ca. 5000 m Höhe mitnehmen zu können. Auf ganz einfachen oder schwierigen Routen, ganz nach Wahl, bieten unsere hoch qualifizierten Guides Ihnen eine sichere und bequeme Brücke zu grandiosen Panoramen unberührter Natur.

Von der schier unendlichen Weite der Mongolei, den Eisriesen in Tibet, Nepal und Nordindien, über zerklüftete Bergwüsten im Westen der Himalajas und tropisch-feuchte Bergwälder im Osten bis hin zu den Reisterrassen des Südens ist für jeden etwas dabei, der seine Umgebung gern zu Fuß entdeckt. Bei allen unseren Trekking-Touren tragen Sie nur Ihren Tagesrucksack mit den ganz persönlichen Dingen selber. Ihr Gepäck wird von Trägern oder Tragtieren transportiert und auch um Ihr leibliches Wohl kümmert sich unser herzliches Team. Gute Köche bereiten Ihnen vielseitige und ausgewogene Mahlzeiten, die der körperlichen Anstrengung und der Höhe angepasst sind. Unsere Guides sind darin geschult, sie in ihrer körperlichen Verfassung zu beobachten um zum Beispiel der Höhenkrankheit vorzubeugen. Dazu gehört etwa, Sie auf ausreichende Flüssigkeitsaufnahme hinzuweisen und vieles andere mehr. Unsere Ausrüstung, Zelte, Matten etc. entsprechen modernem Standard um Ihnen den Aufenthalt in der teils einsamen und rauen Umgebung so angenehm wie möglich zu machen.

Bewusst verzichten wir darauf, unsere Trekkingreisen mit standardisierten Schwierigkeitsgraden zu kennzeichnen, die unserer Erfahrung nach oft irreführend sind. Die jeweils aktuellen Verhältnisse in den verschiedenen Regionen wie auch die Erwartungen von Teilnehmern aus verschiedenen Ländern sind einfach zu differenziert. Wir versuchen lieber, Ihnen die Routen möglichst genau zu beschreiben und weisen Sie auf die Anforderungen an Ihre Kondition wie natürlich auch eventuelle Gefahren im individuellen Fall hin. Zur Routenbeschreibung gehören daher zum Beispiel Angaben über die Höhe des Übernachtungsortes, zu erwartende Temperaturen, die täglichen Gehzeiten, am Ort vorhandene Infrastruktur und ein Hinweis auf die Zahl weiterer Trekker auf der Strecke.

Melden Sie sich einfach bei uns! Gemeinsam finden wir ein Trekking, das Ihren Anforderungen und Erwartungen entspricht und eine Brücke eröffnet in einen faszinierenden Teil unserer Welt.